KLH Wholecut-Slipper
KLH Wholecut-Slipper
KLH Wholecut-Slipper
KLH Wholecut-Slipper
KLH Wholecut-Slipper
KLH Wholecut-Slipper
KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KLH Wholecut-Slipper

KLH Wholecut-Slipper

Normaler Preis
€779,00
Sonderpreis
€779,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Zusammen mit drei Packungen filterloser Zigaretten, acht Negronis und unseren Freunden in Italien haben wir diesen Schuh für jeden und immer entwickelt. Alles, was wir über das Handwerk und "den perfekten Slipper" wissen, ist hier rein geflossen. 

Unser Wholecut-Slipper ist aus einem Stück Leder und damit fast ohne Nähte gefertigt. Geht zur Jeans, geht zur Leinen- aber auch zur Flanellhose. Geht für Herren, geht für Damen. Keine Schnörkel, keine Bommel, kein Quatsch. Nur der Absatz ist leicht abgeschrägt, als kleine Hommage an unsere große Liebe zum Cowboystiefel. Schlicht, elegant, mit Fokus auf dem Wesentlichen, was in diesem Falle wäre: 

- Kann ich in den Slippern Vespa und Ferrari fahren?
- Sehe ich mit den Slippern in Mailand endlich aus wie ein Local?
- Und tragen mich die Dinger nach acht Negronis noch sicher nach Hause? 

Die Antwort ist natürlich: Ja. Und das bei richtiger Pflege ein Leben lang.

Machart: von Hand gedoppelt und rahmengenäht. Wir arbeiten hierfür mit einem kleinen Familienbetrieb im italienischen Ferrara zusammen, der in dritter Generation Schuhe von Hand produziert. 

Material: Das Oberleder ist italienisches Boxcalf. Für das Futterleder haben wir pflanzlich gegerbtes Kalbsleder aus Deutschland verwendet.